Für die älteren Sega-Freaks unter uns gibt es gute Neuigkeiten. Laut einer Nachricht von gamesindustry.biz wird es zumindest in Japan in Kürze für die Virtual Console der Nintendo Wii Spiele für das Master System und den Game Gear zum Download geben. Mit von der Partie werden auch Titel sein, die fürs Sega Mark III erschienen sind. Die letztere Kosole ist bei uns nie auf dem Markt gekommen.

Momentan ist noch nicht bekannt, ob das Angebot auch auf die anderen Regionen ausgedehnt wird, allerdings schätze ich das als ziemlich wahrscheinlich ein, denn auch Exoten wie das NeoGeo oder die Turbografx (PC-Engine) Konsole sind bereits hierzulande bei Virtual Console vertreten.

Fürs Master System und den Game Gear sind seinerzeit einige echte Perlen erschienen, allerdings auch eine ganze Menge eher lieblos gestalteter Titel. Durch die technische Ähnlichkeit beider Konsolen war es für die Entwickler eine Fingerübung, die Titel zu portieren. Es gab für den Game Gear einen Adapter, mit dem man die Master System Module direkt abspielen konnte. Man kann sich das vorstellen wie einen umgekehrten Super Gameboy Adapter. Deswegen kann man sagen, das diese beiden Konsolen bzw. die Konsole und das Handheld genau genommen eine einzige Kategorie bei der Virtual Console sein könnten. Aber das ist momentan noch Spekulation.