Die letzten Weihnachtsplätzchen sind aufgefuttert, die ersten Spiele durchgezockt: So kann es frisch gestärkt ins Jahr 2008 gehen. Das letzte Jahr war, was die Spielebranche angeht, nicht gerade arm an Ereignissen und Highlights. Tja, welche kann man exemplarisch herauspicken?

Der weiterhin schwierige Stand der PS3 im Markt und der daraus resultierenden abgespeckten 40 GB-Version hat für viele Kontroversen gesorgt, den Verkaufszahlen hat es allerdings geholfen. Was dieser Plattform weiterhin größtenteils fehlt, sind exklusive Toptitel. Schade: die 60 GB-Version, die mit zwei Spielen und zwei Gamepads ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hatte, ist jetzt weder für Geld noch für gute Worte im Handel zu bekommen, bei eBay und Konsorten werden für die letzten Exemplare teilweise Mondpreise aufgerufen. Scheinbar sind Sony die Grenzkosten für zwei PS3-Editionen gleichzeitig zu hoch. Deswegen verzichtete ich auch im letzten Jahr auf den Kauf der PlayStation 3. Mal sehen, ob sich das in diesem Jahr noch ändern wird. Vielleicht kommt ja doch noch eine Version, mit der ich auch wieder meine alten PS1/PS2-Spiele benutzen kann.

Wii ist von den internationalen Verkaufszahlen der Renner der Saison gewesen, es ist erstaunlich (und vor gar nicht mal so langer Zeit noch nicht vorstellbar gewesen), dass der ursprüngliche Dritte in der Konsolen-Hackordnung sich so markant beim Absatz an die Spitze setzen konnte. Schön für Nintendo: Bei den Handelds ist mit dem DS ebenfalls das hauseigene Gerät führend. Wir haben 2007 eine bis dato nicht gekannte Welle an Casual Games gesehen, die von der Ausrichtung her ganz klar weg vom Hardcore-Gamer hin zum Gelegenheitsspieler gehen. Dabei versuchen etliche aus der Branche neben Nintendo, auch ganz neue Zielgruppen anzusprechen, beispielsweise die Generation 40+, oder speziell Frauen. Und irgendwo dazwischen gibt es für Wii viele Portierungen von den anderen Plattformen, die sich an der Steuerung der Wii und der im Vergleich limitierten Hardware probieren. Die Resultate können gut sein (z.B. Resident Evil 4) oder eben auch nicht so ganz, wie z.B. Need for Speed: Carbon, bei dem die Steuerung mit der Remote nicht präzise genug ist und es immer wieder zu Einbrüchen bei den Framerate kommt. Mal sehen, ob sich die Hitspiel-Quote dieses Jahr verbessern wird, denn neben den echten Perlen (Metroid Prime3, Super Mario Galaxy, Resident Evil 4), war eben auch leider eine Menge durchschnittlicher Titel.

Bei der Xbox360 hat dieses Jahr uns wieder eine ganze Menge echter Hits beschert, allen voran mit Halo 3 endlich der Einstand der Serie auf der 360. Weitere Perlen waren BioShock (von dem mir die Konsolen-Fassung besser gefallen hat als die PC-Version), Mass Effect, Forza 2 und PGR4. Besonders beeindruckt hat mich dieses Jahr Assassin´s Creed. Ja, ich weiß, viele Minimissionen wiederholen sich viel zu oft, und man kann einige der Dialoge nach einer Weile auswendig mitsprechen. Aber: Selten hat mich eine Story so sehr in ihren Bann gezogen, kombiniert mit der hervorragenden Grafik ist dieses Spiel für mich der beste Release des Jahres gewesen. Nach dem ersten Anspielen ist der ganze Plot wie eine Art spielgewordener Dan Brown Roman, wenn man einmal davon gefesselt ist kommt man so schnell nicht wieder davon los. Ich persönlich verzeihe da sogar ausnahmsweise den Cliffhanger am Ende. Ubisoft, bitte schnellstmöglich her mit dem Nachfolger! Insgesamt merkt man besonders bei den aktuellen Toptiteln, dass die Entwickler die 360 immer besser ausreizen können, gemessen an den Launchtiteln hat besonders die Grafik nochmal einen großen Sprung nach vorn gemacht.

Diese Eindrücke sind natürlich nur ein kleiner Ausschnitt, was sich 2007 im Spielemarkt so getan hat. Und das kommende Jahr verspricht auch nicht wirklich langweilig zu werden. Wie wird das Duell zwischen PS3 und Xbox 360 weitergehen? Was wird aus dem Formatkrieg HD-DVD vs. Blue Ray? Und kommt Duke Nukem Forever wirklich noch jemals raus?

Das alles wird (möglicherweise) das nächste Jahr zeigen. Ich wünsche allen viel Erfolg, Glück und Gesundheit und eine Ladung toller neuer Spiele fürs Jahr 2008!